Notariat

Der Notar ist Träger eines vom Staat
verliehenen
Amtes und damit Hoheitsträger.
Dies
kommt für den Bürger bildhaft zum Aus-
druck, dass der Notar ein Amtsschild und
ein Siegel mit dem Landeswappen führt. 

Notare sind -
anders als Rechtsanwälte -
nicht
Vertreter einer Partei, 
sondern unabhängige und unparteiische 
Wahrer der Interessen aller Beteiligten.

Informationen

 

über

 

zusammengestellt von der Rheinischen Notarkammer

erhalten Sie per Mausklick auf vorstehende Rubriken.

       

Weitere Informationen einschließlich berufsrechtlicher Regelungen erhalten Sie auf der Homepage der Bundesnotarkammer.

 

Zu den Amtspflichten eines Notars gehören auch Mitteilungspflichten z.B. bei Grundstückskaufverträgen gegenüber dem zuständigen Finanzamt, dem Gutachterausschuss etc. Das Einholen von Genehmigungen z.B. bei bestimmten Preisgleitklauseln vom Bundesamt für Wirtschaft u. Ausfuhrkontrolle.

 

Bevor Sie sich zum Kauf oder Bau eines Eigenheimes entschließen ist es empfehlenswert sich über Förderprogramme zu informieren.Informationen hierzu erhalten Sie u.a. auf der Homepage der Wohnungsbauförderungsanstalt.

        

Eine humorvolle Beschreibung des Notaramtes aus:

 

"Ein Landnotar" von Notar Dr. Heinrich Krautwig, in 150 Jahre Rheinisches Notariat, Festschrift der Rheinischen Notare, 1798-1948, Hrsg.: Rheinische Notarkammern Köln und Düsseldorf, S. 56:

"Dadurch unterscheidet sich der Notar von allen anderen akademischen Berufen, dass wir am Wohlergehen, andere aber am Unglück und der Schlechtigkeit der Menschen interessiert sind. Der Rechtsanwalt freut sich über unübersichtliche Straßenkreuzungen, zerbrechende Ehen, Notzucht und Mord. Der Arzt lebt von abgeschnittenen Beinen und faulenden Blinddärmen. Der Pastor hätte ohne die Sündhaftigkeit der Menschen keine Existenzberechtigung. Nur wir Notare freuen uns und verdienen am meisten, wenn alles gut geht: Wenn die Geschäfte blühen, die Felder fruchtbar sind, die Schlote rauchen. Wir wünschen, dass jeder Mensch Millionär ist, dann sind wir es auch. Wir sind von Berufs wegen Menschenfreunde."

        

Weitere Informationen über das Amt des Notars erhalten Sie auf der Internetseite der Bundesnotarkammer unter: www.bnotk.de

Adalbert Gose

 

Rechtsanwalt und Notar

Fachanwalt für Familien-

und Sozialrecht

_______________________

 

Hamminkelner Landstr. 37
46483 Wesel

 

Telefon:       +49 281 65757

            +49 281 65747

Fax:             +49 281 65833

 

 

Mail :            ra-gose@t-online.de

 

Homepage:   www.ra-gose.de

 

 

Bürozeiten:

 

Montag-Donnerstag

 

08.30 Uhr bis 13.30 Uhr

14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

 

Freitag 

 

08.30 Uhr bis 13.00 Uhr

 

 

Sprechzeiten nach Vereinbarung

 

auch außerhalb der Bürozeiten